Unser Service für Sie –
kostenlose Beratung und Einstufung

Bedarfsanalyse
Zu Beginn erfolgt die persönliche Bedarfsanalyse Ihrer Mitarbeiter: die Definition des Sprachziels und die daraus resultierende Trainingsdauer, die Trainingsinhalte sowie das Budget.

Einstufung
Sobald das Ziel definiert ist, erfolgt der Einstufungstest gemäß des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Vor Trainingsbeginn führen wir einen mündlichen und schriftlichen Einstufungstest durch. Unsere Placementtests können Sie auch bequem online absolvieren.

Konzepterstellung
Nach Auswertung der Bedarfsanalyse, der Selbsteinschätzung des Teilnehmers und der Einstufungstests erstellen wir mit Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Trainingskonzept.

Wir entlasten Sie –
Teilnehmerverwaltung von A bis Z
Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft! Wir übernehmen gerne für Sie die Verwaltung Ihrer teilnehmenden Mitarbeiter. Ein Anruf oder eine E-Mail genügen – wir erfassen für Sie sämtliche Buchungen und aktualisieren diese tagesgenau.

Wir garantieren Ihnen eine verständliche und komplette Übersicht über die kurz-, mittel- und langfristige Kursplanung und die Kurshistorie Ihrer Mitarbeiter. Wir übernehmen für Sie die Information der Teilnehmer über Kursdaten, Dauer, Inhalte sowie die häusliche Vor- und Nacharbeit. Zudem wickeln wir für Sie die gesamte Organisation der Trainings von der Raumplanung bis zur Pflege der Anwesenheitslisten ab.

Gerne stellen wir Informationen für Berichte für das Bildungscontrolling zusammen und leiten diese an Sie weiter.

Ihre Ansprechpartnerin
Miriana Wirsz
0911 93197-129
wirsz.miriana@n.bfz.de

Seitenanfang